Einträge von Heinz Pilartz

Krankheit trifft mehr als Einen – 07.03 und 06.06.2018

07.03, 19:00 Uhr, VHS Erftstadt Altern 06.06.18, 18:00 Uhr, Grundmannhaus Bonn Vortrag zum Thema „Krankheit trifft mehr als Einen“. Taucht eine Krankheit in der Familie auf, betrifft diese nicht nur den Erkrankten, sondern das gesamte Familiensystem. Tabuthemen werden ggf. nicht angesprochen, um niemanden zu verletzten. Konflikte bleiben unausgesprochen. In einer Zeit, in der man die Unterstützung […]

Konflikte in der Arztpraxis: Lösungen lauern überall – 28.02.2018

Workshop für Ärzte, PraxismanagerInnen und Interessierte Konflikte sind in Alltagsleben selbstverständlich. Leider haben sie einen denkbar schlechten Ruf. Wie gehen wir souverän mit Konflikten um? Wieso verletzen uns die Worte unseres Gegen-übers so sehr? Wieso gibt es Menschen, die wir „einfach nicht riechen“ können? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in diesem Workshop. Folgende Themen […]

Zusatzqualifikation: Mediation im Gesundheitswesen – 15.06 und 16.06.2018

15.06 bis 16.06.2018 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr In Zusammenarbeit mit der Alanus Hochschule Alfter bei Bonn 15.06 bis 16.06.2018 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr In Zusammenarbeit mit der Alanus Hochschule Alfter bei Bonn Qualifikationsseminar „Mediation im Gesundheitswesen“ Mediation rund um das Thema Gesundheit Auch oder besonders im Gesundheitswesen können Mediationsprozesse Entscheidungen und […]

2. Initiativ-Kongress des Vereins Initiative Mediation und Gesundheit e.V. – 20.04.2018 in Düsseldorf

VORSCHAU AUF DEN KONGRESS TEIL 1: VORTRÄGE => Spannungsfeld Gesundheit & Krankheit, Dr. H. Pilartz => Spannungsfeld zwischen Arzt & Patient, Dr. W. Spangenberger => Spannungsfeld zwischen Recht & Realität, A. Zurstraßen TEIL 2: PODIUMSDISKUSSIONWOHL VERSUS WILLE – Das Wohl der Patienten/innen und ihr Recht auf Selbstbestimmung – Unsere Gesundheit ist ein hohes Gut. Zur […]

Noch vergesslich, schon dement? -11.04.2018

11.04.2018, 19:00 Uhr in der VHS Bonn U.a. werden folgende Fragen besprochen: Was verändert sich für mich und meine Familie? Wie kann ich mich hierauf vorbereiten? Bin ich Betroffen? Was bedeutet Demenz überhaupt? Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an: charlotte.pilartz@forum-m-pilartz.de

Konfliktlotsen-Schulung: Basiswissen Konfliktmanagement – als inhouse-Veranstaltung ganzjährig möglich

Für alle, die an konstruktiver Konfliktlösung interessiert sind, berufliches Basiswissen benötigen oder eine Ausbildung zum Mediator/ zur Mediatorin in Erwägung ziehen. In diesem Seminar gewinnen Sie einen Einblick in die Tätigkeiten von Konfliktlotsen. Diese begleiten streitende Personen allparteilich und unterstützen sie konstruktiv dabei, wieder fair und aufrichtig miteinander umzugehen. Oft sind die Beteiligten – ob […]

Alter ist keine Krankheit – als inhouse-Veranstaltung ganzjährig möglich

Weitere Informationen erfragen Sie bitte hier: charlotte.pilartz@fourm-m-pilartz.de Vortrag über Krankheitsverständnis und Integration der Einschränkungen, die durch das Altern zu erwarten sind. Für die Lebensqualität ist entscheidend, gedanklich oder philosophisch einen neuen Weg zu finden. Im Vortrag beschäftigen wir uns u.a. mit folgenden Themen: – Krankheitsverständnis und Resilienz:  Alter ist keine Krankheit – Chronische  und akute […]